Vorsorge:


Wir führen folgende Vorsorgeuntersuchungen bei Erwachsenen durch:


- "check-up ab 35": die gesetzlichen Krankenkassen erstatten diese Untersuchung ab dem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre. Sie umfasst neben einer umfassenden körperlichen Untersuchung mit Blutdruckmessung auch die Bestimmung des Nüchternblutzuckers, des Gesamtcholesterines und eine Urinuntersuchung.


- Hautkrebsscreening: ab dem Alter von 35 Jahren haben gesetzlich Krankenversicherte alle zwei Jahre außer dem "check-up" auch Anspruch auf einen Hautkrebs-Check.


- Wir führen zudem Untersuchungen zur Darmkrebsfrüherkennung (immunologischer Test auf Blut im Stuhl) durch, sowie Untersuchungen zur Früherkennung von Prostatakrebs (Kassenleistung ab dem 45. Lebensjahr).


- Ultraschalluntersuchung zur Früherkennung eines Bauchaortenaneurysmas (Erweiterung der Bauchschlagader): Kassenleistung für Männer ab dem 65. Lebensjahr (einmalige Untersuchung).


Wünschen Sie außer den oben genannten, von den gesetzlichen Krankenkassen erstatteten Vorsorgeuntersuchungen, weitere Untersuchungen zur Vorsorge, wie zum Beispiel Labortests, eine Ultraschalluntersuchung oder ein Belastungs-EKG, ist dies eine Selbstzahlerleistung. Bei Fragen dazu sprechen Sie uns bitte an.


Vorsorgeuntersuchungen bei Kindern führen wir nicht durch. 

Für reisemedizinische Beratungen wenden Sie sich bitte an das Tropeninstitut der Charité.